Freitag, 20. Juli 2012

Ich bin euch noch ein paar Seifen schuldig...

...das möcht ich jetzt nachholen.

Aber von Anfang an...
Im Seifentreff läuft grad ein Marmorierworkshop und dort wird man gnadenlos angefixt. Echt Leute ich sags euch - schaut dort nicht rein, wenn ihr anfällig seid. Ihr werdet Tag und Nacht nur noch ans seifeln denken...Oo

Für mich ist schon zu spät und so sind diese Seifen entstanden:


 
Seifenzwillinge wieder mal, entstanden aus 300 Raps, je 250 Kokos und Schmalz, 215 (war ein Restl) Erdnuss, 86 (noch ein Restl) Mandel und 50 Rizi.
Die Obere duftet nach einer Mischung aus Cherry Blossoms, Neroli und Out on a Limb und die Untere nur nach Cherry Blossoms.

Dann bin ich über dieses Video gestolpert (ja ich weiß es ist furchtbar schlecht) und dachte mir, dass man das doch auch toll auf Seife umlegen könnte...
Wollt ihr das Ergebnis sehen?
Ok, also hier noch in der Form (gefiel mir nicht so rasend gut. die Farben waren mir zu "dicht" und zu dunkel):
Also hab ich sie nach dem schneiden ein wenig abgehobelt und siehe da...genauso war sie perfekt...




Einziges "Manko" die Farben sind nicht wirklich tief in den Hauptleim eingedrungen, aber ich hab schon eine Idee wie ich das das nächste Mal besser mache...;D
Verseift hab ich: 250 Kokos, 250 Raps, 120 Olive, 100 Schmalz und 30 Rizi. Beduftet ist sie mit Cherry Blossoms.

Ja und dann haben Dandelion und ich wieder gemeinsam geseifelt.
Leider ist meine Seife von gestern ein Einschmelzkanditat. Wir haben sehr kühl gearbeitet und ich hatte scheinbar einen Falce Trace. Ich hab nur mit der Hand gerührt, da hatte ich schon Pudding im Topf, also noch schnell einfärbt und in die Form gegossen. Tja, ein Teil der Seife nämlich der Weiße ist knallhart und bröckelig, der türkise Teil ist normal und Rosa und Grün patzweich und auch die Farbe hat sich mit dem Leim nicht gut verbunden...


Und das hier ist Dandelions Werk:

Schön geworden, oder...?



Kommentare:

  1. Die ersten beiden Seifen sind hübsch und gelungen. Aber die Bunte, die Dritte ist ein richtiges Kunstwerk und nicht nur Seife. Einfach schön!
    Viele Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Oh...ich glaub ich muss doch mal in den Seifentreff schauen, böse anfixerin...du:)
    Sehr schön habt ihr das gemacht, schade um die eine Seife aber kommt sowas vor. Arme du...
    LG Doreen

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschöne Seifen sind Dir da gelungen und die von Dandelion ist ganz toll. Mir gefallen alle aber die Nr. 3 ist wirklich besonders schön.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen