Freitag, 10. Februar 2012

Ausgeformt und geschnitten...

...ist die Schneeseife von gestern.
Und sie gefällt mir sehr gut ;D


Leider ist das Blau nicht bis zum Boden durchgedrungen, aber ich liebe diese Farben, dieses sanfte Weiß OHNE Tios, nur von den hellen Fetten und das Purpur und Glitzerblau sind in Verbindung mit dem Weiß meine absoluten Lieblingsfarben. ;D

Verseift hab ich diesmal: 250 Mandel, 150 Palmkern, 200 Kokos und 20 Rizinus. Die Lauge hab ich mit Schnee angerührt.
Beduftet ist sie mit einer Mischung aus Galaxy of Stars, Out on a Limb und Cherry Blossoms.

Kommentare:

  1. Sie schaut wunderschön aus, tolle Farben!
    LG,
    Heike

    AntwortenLöschen
  2. Wunderhübsches Seifchen!

    LG Luna

    AntwortenLöschen
  3. jaaaa, das weiß ist schön! Ich liebe es auch weit mehr als das Tioweiß, obwohl ich es auch manchmal nutzt...
    Das lila mit dem blaus, sieht einfach nur sehr gut aus!

    liebe Grüße
    Dörte

    AntwortenLöschen
  4. hallo Claudia

    was für ein Palmkern hast du denn genommen ? ich hab dein Rezept nachgesiedet und eine orangene Seife bekommen !?!

    liebe Grüße

    steffl

    AntwortenLöschen
  5. Steffl, wie kannst du denn bei Palmkern eine orangene Seife bekommen? Außer der Duft färbt ev. ?
    Hm, oder hast du vielleicht unraff. Palmöl genommen? Dann könnt ich mir das orange erklären.
    PalmKERN ist nämlich gaaaaanz weiß!!!

    AntwortenLöschen
  6. ok. war mein Denkfehler ich habe Palmöl genommen.habe Palmkern und Palm verwechselt. Aber die seife ist Trotzdem schön ;-)

    vielen Dank für deine Schnelle Antwort.

    AntwortenLöschen