Samstag, 10. November 2012

Besonders im Winter...

Liebe ich weiße Seifen. Keine Ahnung wieso, eigentlich müsste es einem da doch vor allem nach bunten Seifen lüsten, nicht mich.

Drum ist schon vor ein paar Wochen dieses Prachtstück entstanden.
Vorsicht, mein Sohn hat wieder mal eine Fotosession abgehalten und Mutter hat sich nicht für ein oder zwei Fotos entscheiden können. Drum gibts jetzt halt ein paar mehr... ;D






Sie besteht aus 200 Kokos, 150 Raps, 100 Erdnuss, 50 Shea, 20 Rizi und 10 Stearin, Seide (wie immer) und duftet herrlich nach Japanese Grapefruit und Ho-Holz.
Ein Stück davon hab ich schon in Verwendung und ich liebe diese Seife. Schäumt großblasig, dann feinporig-cremig und sehr üppig.
Eigentlich ist sie weiß-weiß marmoriert, was man zwar in Natura sieht, nicht aber auf dem Foto.
Also einen Teil hab ich ungefärbt gelassen, und einen Teil hab ich mit Tiox "gefärbt", oben finden sich noch die letzten Reste meiner ungefärbten TS und ein Haufen Sodaasche, die mir aber in diesem Fall sehr willkommen ist. :D

Kommentare:

  1. Very beautiful! I love white soaps too especially with glitter on top!

    AntwortenLöschen
  2. Da hast du aber Glück, dass die Sodaasche so schön weiß wurde und nicht, wie letztens bei mir, eklig grau. :-)

    Wunderschöne Traumseife!

    AntwortenLöschen