Donnerstag, 7. März 2013

Viele "Zebraseifen"...

...sind zur Zeit im Seifentreff zu bewundern. Und diese ewige Anfixerei hat dann doch irgendwann ihre Wirkung gezeigt und so musste ich auch eine Seife mit dieser Technik machen.

Mr. Spear:
Ist eine 60%ige Olivenseife, beduftet mit einer Mischung aus Spearmint, Pfefferminze und ganz wenig Sandelholz.

Drei "Natur pur" Seifen sind auch wieder entstanden.


Pur...

Kein Duft, keine Farbe, keine Zusätze, Wasser auf 1:1 reduziert. Interessanterweise ist die Seife bei der Mondform an der Oberfläche gesprungen, was ansich wirklich toll ausschaut. Ich hab ja schon einige Male das Wasser so stark reduziert, aber das hatte ich noch nie.

Ylang-Ylang...

 ...ist gefärbt mit rosa Tonerde, in den SL hab ich dann noch ein wenig Tonerde, ganz vorsichtig, reingerührt, sodass kleine Pünktchen entstanden sind.
Beduftet ist sie mit Ylang-Ylang, Tagetes, Hoholz, Sandelholz und Zedernholz.

Zimt-Zicke...
...ist ungefärbt. Die Farbe kommt ausschließlich vom Zimtöl. Ich wusste ja, dass Zimt problematisch ist beim verseifen, aber DARAUF war ich dann doch nicht gefasst. Sie hat extrem schnell angedickt, trotz aller Vorsichtsmaßnahmen, war innerhalb einer halben Stunde komplett durchgegelt und schneidebereit. Ich hätte nicht später schneiden dürfen, sonst hätte sie gebröckelt.
Beduftet ist sie mit Zimtblatt, Cassia, Orange, Lemongras und Benzoe. Allerdings riecht man nur ZIMT!
Die Lauge hab ich 1:1 mit Sole angerührt, der fehlende Flüssigkeitsanteil ist als Ziegenmilch (mit viel Ziegenmilchpulver angerührt) zu den Fetten gekommen.

Getauscht hab ich auch wieder. Mit Brixie von PUNKTHANDWERK, einer Seifensiederin, die wunderschöne Seifen macht, die mich immer wieder inspirieren.
Fünf ihrer wunderbaren Seifen darf ich mein Eigen nennen, zwei davon liegen schon im Bad und haben es nicht mehr aufs Foto geschafft.
Liebe Brixie, vielen Dank für diesen Tausch und für die schöne Konversation, die ich sehr genieße.

Nähen kann ich ja gar nicht, aber ich hab mich in die Filzhandycases verliebt. Naja und gerade Nähte bekomm so gar ich hin.
Dachte ich zumindest. Ich hab dann wieder festgestellt, dass die Nähmaschine und ich nicht die besten Freundinnen werden. Den 4mm dicken Filz (doppelt 8mm) zu nähen war gar nicht so einfach und meine Nähmaschine hat mir den Vogel gezeigt.
Nun perfekt ist sie nicht, aber ich bin zufrieden mit meiner neuen Handytasche...

Ich hab noch genug Filz, auch in anderen Farben und so wird demnächst sicher noch das eine oder andere Case entstehen. Ideen hätte ich genug, nur ob die Nähmaschine mitspielt ist die Frage.

Kommentare:

  1. jetzt brauch ich mal nen Umfall-Smiley. Meine Liebe, Du schaffst mich. So tolle Seifen sind wir ja gewohnt, aber dafür, dass Du nicht nähen kannst und überhaupt die Nähmaschine Blabla...., so perfekt sieht die Tasche aus, so akkurat, ich weiß nicht, was Du willst, einfach toll. Ich glaub, ich will auch eine (wenn ich den Schal und den Rundschal und das Kissen und den zweiten Handschuh fertig habe :D
    LG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Mini, ich kann zwar (recht gut) nähen, aber dass an deinem Handy-Täschchen etwas nicht akkurat ist, kann ich beim besten Willen nicht sehe - es ist sowas von chic! Das hast du toll hingekriegt.

    Und "Mr. Spear" ist eine ganz aussergewöhnlich schöne Seife - ein Prachtstück!

    Herzliche Näh- und Seifengrüsse

    Maria

    AntwortenLöschen
  3. Deine Seifen sind wie immer toll aber die Mr. Spear ist wirklich traumhaft schön.
    LG Doreen

    AntwortenLöschen
  4. Die Seife ist eine Wucht! Toll gelungen.

    AntwortenLöschen
  5. Vielen Dank euch allen! Ich hab mich grad ein bissl mit meiner neuen Kamera gespielt, da werd hoffentlich noch so einige Fotos nachliefern.

    AntwortenLöschen
  6. Alles traumhaft, besonders die erste Seife!

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Mini,
    die Zebraseife ist eine Wucht! Wie machst du das nur, den Vorgaben immer noch eins draufzusetzten, so dass mir jedesmal die Kinnlade runterklappt...
    Deine Nautur pur Seifen sind auch wundervoll geworden. Und die Handytasche - nicht perfekt? Ich finde schon!
    LG von Beate

    AntwortenLöschen
  8. OMG, schaut die geil aus, da hast du dich aber mal wieder selber übertroffen, du Seifenqueen :-)
    LG
    Laurence

    AntwortenLöschen