Donnerstag, 10. November 2011

Eine kleine Frage...

...ich bin ja noch ein absoluter Neulingsblogger und möchte jetzt gerne wissen wie das üblich ist mit dem Verlinken der Blogs?
Ist es in Ordnung sie einfach zu verlinken, oder sollte ich vorher fragen?

Und dann noch gleich eine zweite Frage - auf einigen Blogs hab ich gelesen, daß sie keine Awards möchten. Was ist so ein Award denn eigentlich und warum sind sie unerwünscht?
Über eure Hilfe würde ich mich sehr freuen.

Liebe Grüße
Claudia

Kommentare:

  1. Beim Verlinken mußt Du nichts fragen, wir wollen ja öffentlich sein.
    Die Awards sind mir bisher auch nur so begegnet. Irgend eine Art von Wettbewerb oder Auszeichnung?

    LG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Danke Susanne! Wir werden schon herausfinden, was es mit den Awards auf sich hat.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Huhu!
    Einen Award bekommst Du von einem Blogger verliehen und den musst Du dann weitergeben. Ist so wie ein Schneeballsystem! Im Grunde genommen ist es eine Auszeichnung für Deinen Blog! Du musst ihn aber nicht annehmen wenn es Dir zu stressig ist ihn dann an weitere Blogger weiter zu geben! Glg. Tascha!

    AntwortenLöschen
  4. Ah, dann bin ich ja im Bilde. Ist dann so wie ein Kettenbrief. Die hab ich auch immer weggeschmissen.
    Danke Tascha
    GlG Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Ich freu mich, dass du uns deine Seifen jetzt auch im Blog zeigst! :)

    Ich nehme keine Awards an, weil man meistens auch noch persönliche Fragen beantworten soll und mein Privatleben, aber genau das bleiben soll: Privat ;). Normalerweise steht bei den einzelnen Awards aber immer dabei, wie die Regeln sind und dann kannst du entscheiden, ob du ihn annehmen willst oder nicht.

    Ich persönlich finde die Blogeinträge zu Awards auch nicht so interessant und lese sie bei anderen Bloggern nicht. Lieber sind mir Seifen und andere selbstgemachte Dinge! :)

    AntwortenLöschen
  6. Danke goodgirl! Auch für deine Erklärung bezüglich der Awards. :D

    AntwortenLöschen