Sonntag, 20. November 2011

Heut hab ich wieder mal geseifelt...

...eine Seife mit Tropfenmarmorierung sollte es werden.  Leider ist mal wieder nicht alles so gelaufen, wie geplant und jetzt schaut die Seife eher...hm...NAJA aus.
Die Farben sind ja schön, auch der Duft und die inneren Werte sind toll, aber die Optik...
Der gefärbte Leim war zu flüssig und ist komplett verlaufen, statt im Ungefärbten zu versinken.
Ok, ich wart einfach mal ab wie sie aufgeschnitten ausschaut.

Und hier ein Foto unseres Katers Nero in der Pose: MEIN Menschenmann und ICH:

Dieser Kater mag mich einfach nicht, ICH darf ihm höchstens sein Kisterl saubermachen, sein Futter reichen und habe als Notnagel herzuhalten, wenn SEIN Mensch nicht da ist. Sonst würdigt er mich keines Blickes und wenn ich mich traue ihn anzugreifen, geht er sofort weg oder schaut richtig angewidert.
Dafür entschädigt mich Ella, die sich wiederum mich ausgesucht hat, als ihren Liebling und vorzugsweise in meinen Armen schläft wenn ich am Laptop sitze...


...oder sich auf meiner Brust zusammenrollt, wenn ich in der Badewanne lieg oder stricke. Auch die Sicht auf meine Abendlektüre nimmt sie mir gern, indem sie sich vehement in den Vordergrund drängt, oder üherhaupt sicherheitshalber gleich drauf legt, damit ich ja nicht vom Kraulen abgelenkt werd.

Und beide zusammen sind immer noch die besten Kumpel:




Kommentare:

  1. Der Nero-Mensch hat eben die richtige Decke (die haben wir auch und beide Katzen lieben sie abgöttisch. Bei uns hat die Katze sich auch für mich entschieden, der Kater verteilt seine Gunst gleichmäßig auf die anderen vier.

    LG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. ...so schön friedlich Deine Fellnasen....schön, dass wir sie haben!!
    Du machst wunderschöne Seifen und ich werd in Zukunft öfter bei Dir vorbeischauen,
    liebe Grüße von Heidi

    AntwortenLöschen
  3. Vielen Dank Heidi! Diese Kompliment kann ich nur zurückgeben und würde mich sehr freuen wenn du öfter bei mir vorbeischaust.
    Liebe Grüße Claudia

    AntwortenLöschen